Tomaten-Tulpenstrauß mit Frischkäse

Tomaten-Tulpenstrauß mit Frischkäse

Verwandle Minitomaten mit Frischkäse in eine wunderschönen essbaren Tulpenstrauß. Hierbei werden keine echten Tulpen verwendet. Diese leckere und hübsche Beilage im Blumenoptik zum Frühstück und Brunch schmeckt Kindern und Erwachsenen. 

Tomaten Tulpen mit Frischkäse gefüllt zum Frühstück und Brunch

Tomaten-Tulpenstrauß mit Frischkäse

Aus kleinen Mini-Flaschentomaten, Schnittlausch und Frischkäse kann ein hübscher und leckerer Tomatenstrauß zubereitet werden. Dieser ist in der Optik eines Tulpenstraußes, ohne dass echte Tulpen verwendet werden.
Der Tomaten-Frischkäse-Strauß sieht nicht nur wunderschön aus, sondern schmeckt auch sehr lecker und ist eine ideale Beilage zum Frühstück und Brunch mit der Familie und Freunden.
Zubereitungszeit 40 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten
Gericht Beilage, Frühstück, Salat, Snack, Vegetarisch

Kochutensilien

  • 1 Scharfes Messer für Tomaten
  • 1 Schüssel
  • 1 Zahnstocher
  • 1 Spritzbeutel (optional)

Zutaten
  

  • 10-30 Stk Minitomaten (Mini-Flaschentomaten)
  • 200 g Frischkäse (20-40 % Fett)
  • Ein Bund Schnittlauch
  • Eine Prise Pfeffer
  • Eine Prise Salz

Anleitungen
 

  • Beim Schnittlauch die langen schönen Halme zur Seite legen. Diese werden später zur Deko für die Tulpen-Optik verwendet.
  • Einen Teil vom Schnittlauchs klein schneiden und mit dem Frischkäse, Salz und Pfeffer verrühren.
  • Die Mini-Tomaten an der Unterseite kreuzweise vorsichtig einschneiden. Die Samen der Tomaten werden behutsam herausgenommen.
    Tomaten Tulpen mit Frischkäse gefüllt zum Frühstück und Brunch
  • Auf der oberen Seite der Tomate kann ein kleines Loch mit einem Zahstocher gemacht werden.
    Tomaten Tulpen mit Frischkäse gefüllt zum Frühstück und Brunch
  • Durch das Loch in der Tomate wird der Schnittlauchhalm gezogen, so dass ca. 2 cm vom dicken Ende in der Tomate verbleiben.
    Tomaten Tulpen mit Frischkäse gefüllt zum Frühstück und Brunch
  • Jetzt werden die Minitomaten mit dem angerührten Frischkäse gefüllt. Mit einem kleinen Teelöffel, Buttermesser oder einen Spritzbeutel können die Tomaten mit Frischkäse befüllt werden.
    Tomaten Tulpen mit Frischkäse gefüllt zum Frühstück und Brunch
  • Die Tomatenwände werden sanft an den Frischkäse gedrückt, so dass es aussieht wie eine Tulpe. Mit einem sauberen Tuch oder Zewa kann überschüssiger Frischkäse entfernt werden.
  • Die fertigen Frischkäse-Tulpen können auf einem Teller sofort serviert oder im Kühlschrank aufbewahrt werden.
    Tomaten Tulpen mit Frischkäse gefüllt zum Frühstück und Brunch

Tomate in Tulpenoptik

Der farbenfrohe Tomaten-Strauß in Tulpenoptik ist eine schöne und leckere Beilage und ein wahres Highlight am Frühstückstisch und beim Brunch.

Tomaten Tulpen mit Frischkäse gefüllt zum Frühstück und Brunch

Brunch mit Tomaten-Tulpenstrauß

Der Tulpen-Krischkäse-Strauß ist perfekt für ein Brunch oder Osterbrunch mit der Familie und Freunde geeignet. Kinder sowie Erwachsene essen gern die hübschen und leckeren mit Frischkäse gefüllten Tomaten. 

Die gefüllten Tomaten passen gut zum bunten Brotkranz.

Tomaten Tulpen mit Frischkäse gefüllt zum Frühstück und Brunch

Wir wünschen viel Freude beim Zubereiten.

Farming Girls

Ähnliche Beiträge

  • All Posts
  • Deko
  • Eichhörnchen
  • Gartentiere
  • Gemüse
  • Hühner
  • Insekten
  • Küken
  • Rezepte
  • Vögel
    •   Back
    • Hühnerfutter
    • Eier
    • Hühnerhaltung
    • Hühnerrassen
    • Hühnerstall
Brotkranz Brötchenkranz

Brotkranz oder Brötchenkranz Rezept zum selber machen. Hübsch verzierte Semmeln mit Toppings wie Mohn, Kürbiskerne, Paprika, essbare Blumen und vieles…

Wildkräuter-Salat

Wildkräutersalat mit Heilkräutern und Kräutern aus dem Garten selber machen. Einfaches Rezept für einen leckeren und gesunden vegetarischen Salat als…